Monatliches Archiv: Januar 2015

Potamogeton gayi 0

Potamogeton gayi

Potamogeton gayi:Gays Laichkraut Vorkommen: In Südamerika Haltung und Merkmale: Hat sich als Laichkraut bewährt. Bei etwas niedrigen Temperaturen und leicht alkalisches Wasser gutes Wachstum und Vermehrung. Keine großen Ansprüche an die Beleuchtung. Blätter sind...

Crinum natans 0

Crinum natans

Crinum natans: Flutende Hakenlilie Haltung und Merkmale: Für größere Aquarien mit guter Wasserbewegung geeignet. Grobkörniger Kies mit Lehmanteilen und weiches bis mittelhartes Wasser sind für einen guten Wuchs nötig. Die Blätter sind bandförmig gewellt...

Rotala macrandra 0

Rotala macrandra

Rotala macrandra:Dichtblättrige Rotala Haltung und Merkmale: Hohe Nährstoffgaben, viel Licht und Wärme sowie weiches CO2 reiches Wasser lassen die Sie zu prächtigen roten bis braunroten Pflanzen gedeihen. Die lanzettlichen bis eirunden Blätter sind ca....

Cryptocoryne willisi 0

Cryptocoryne willisi

Cryptocoryne willisi:Willis Wasserkelch Haltung und Merkmale: Schattenliebende, anspruchlose Cryptocoryne. Rosettenartige Blätter die lanzettlich bis 8cm lang und bis 1,2cm breit werden. Weiches bis hartes Wasser. Eignet sich als Vordergrundpflanze oder im Randbereich. Langsam wachsende ...

Cyperus helferi 0

Cyperus helferi

Cyperus helferi:Helfers Zypergras Vorkommen:Von Malaysia bis Indien. Haltung und Merkmale: Dieses Gras benötigt mittlere bis hohe Lichtinsentität und feinkörnigen nährstoffreichen sandigen Bodengrund. Weiches bis hartes Wasser bei nicht zu hohen Temperaturen. Die einzelnen Blätter...

Didiplis diandra 0

Didiplis diandra

Didiplis diandra:Amerikanische Bachburgel Vorkommen:In Nordamerika Haltung und Merkmale: Submerse Blätter sind 0,3cm x 2,7cm lang und hellgrün, bei viel Licht ins rötliche übergehend. Co2 Zugaben mit viel Licht gepaart fördern das Wachstum. Weiches bis...

Chemische Vorgänge im Wasser 0

Chemische Vorgänge im Wasser

Das Wasser ist bekanntlich eine chemische Verbindung der Elemente Wasserstoff (chemisches Zeichen „H“) und Sauerstoff (chemisches Zeichen „0“). In einem Grundteilchen Wasser, einem Wasser-Molekül, sind jeweils zwei Atome Wasserstoff und ein Atom Sauerstoff miteinander...

Lebensvorgänge im Aquarium 0

Lebensvorgänge im Aquarium

Das Wasser ist das Lebenselement der Fische und Pflanzen. Seine Qualität schafft erst die Grundlage für eine erfolgreiche Aquarienliebhaberei. Das neu eingerichtete Aquarium muß einige Tage „stehen“ – mindestens sieben Tage -, bis das...

Pogostemon stellatus 0

Pogostemon stellatus

Pogostemon stellatus: Sternpflanze-Lippenblütler Vorkommen: Australien, Ostasien Haltung und Merkmale: Wärmeliebend, lichthungrig. Nährstoffreicher Bodengrund und möglichst noch zusätzliche CO2 Gaben sind für einen guten Wuchs nötig. Möchte gern etwas saures weiches bis mittelhartes Wasser haben....

Blyxa auberti 0

Blyxa auberti

Blyxa auberti: Auberts Fadenkraut Vorkommen:Afrika, Asien, Australien. Haltung und Merkmale: Braucht gute Beleuchtung und sollte frei stehen (Solitärpflanze). Anspruchlos bei weichem bis mittelhartem Wasser. Blätter bis 70cm lang und bis 0,8cm breit. Hellgrün, bei...

Ammannia gracilis 0

Ammannia gracilis

Ammannia gracilis:Große Cognacpflanze Vorkomen:In Gambia und Senegal Haltung und Merkmale: Sehr schöne rotblättrige Kontrastpflanze. Dickfleischige Stängelpflanze mit kräftigen Sprossen und lanzettlichen bis 13cm länglichen Blättern. Lichtbedürftig und wärmeliebend sowie nährstoffreicher Bodengrund sollten zur Verfügung...

Alternanthera reinecki „Lila“ 0

Alternanthera reinecki „Lila“

Alternanthera reinecki „Lila“– Papageienblatt Haltung und Merkmale:Wärmeliebende großblättrige Stengelpflanze. Die einzelnen Blätter werden bis 9x3cm groß. Je mehr Licht und CO2 Zugaben um so besser ist die Rotfärbung. Weiches bis mittelhartes Wasser sind für...

Echinodorus palaefolius 0

Echinodorus palaefolius

Echinodorus palaefolius:Froschlöffelgewächse Vorkommen: In Ostbrasilien Haltung und Merkmale:Blütenstände emers mit Adventivpflanzen.Große Rhizompflanze bis 30cm lang und 4cm breit. Wasserblätter anfangs elliptisch später eiförmig und dunkelgrün. Wächst schnell über den Wasserspiegel hinaus. Anspruchlose aber Lichtbedürftige...

Echinodorus osiris 0

Echinodorus osiris

Echinodorus osiris:Osiris´Schwertpflanze Hauptvorkommen in Südbrasilien. Haltung und Merkmale: Für guten Wachstum braucht die Pflanze viel Licht und Nährstoffe. An die Wasserqualität stellt Sie keine Ansprüche (weiches bis hartes Wasser). Submerse Blätter sind bis 40cm...

Echinodorus „Reni“ 0

Echinodorus „Reni“

Echinodorus „Reni“ Froschlöffelgewächse Kreuzung zwischen der Sorte „Ozelot“ und „Großer Bär“ Große Rhizompflanze. Die submersen Blattspreite sind von 10cm bis 25cm Länge x 8cm Breite. Bei emersen Blütenständen bilden sich Adventivpflanzen. Brauchen viel Licht...