Echinodorus „Ozelot“

eocelot2Echinodorus „Ozelot“

Kreuzung zwischen Echinodorus barthii und Echinodorus schlueteri „Leopard“. Die submersen Blätter sind etwas elliptisch und ca. bis 6cm breit und bis 20cm lang. „Ozelot“  grün mit hellgrüner  Blattfärbung und bräunlichen Flecken, sowie eine weitere  Farbform mit dunkelroten Flecken. An die Wasserhärte stellen sie keine Ansprüche. Bei viel Licht bilden sie herrliche Rosetten. Als Solitärpflanze gut geeignet.

Vermehrung: Durch Adventivpflanzen.

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.